VoIP Software

Mit der fortschreitenden Verbreitung des Internets wird Voice over IP für viele auch immer mehr eine Alternative zum den guten alten Festnetzanschluss. Es gibt auch schon einige Software-Entwickler, die sich damit beschäftigt haben, VoIP unabhängig von Internetportalen, wie Skype und Google Talk, für den heimischen Gebrauch zugänglich zu machen. Somit ist die Liste der Programme schon recht lang: Beispielsweise

  • iCall
  • Teamspeak
  • Steam
  • Skype

Diese VoIP-Software wird bereits von vielen benutzt. Natürlich ist die Liste um einiges länger, jedoch sind diese die bekanntesten Software-Angebote.

Besonders Teamspeak und Steam haben ihren Ursprung aus der Computerspiel-Szene und werden bei online Multiplayer Spielen von den Gamern benutzt um sich abzusprechen und untereinander zu kommunizieren. Doch die Entwickler arbeiten bereits daran, dass die beiden Programme auch für User ohne Computerspiel-Erfahrung benutzbar werden.